DBSV - The voice of the German boatbuilding!

Aktuelles aus Bootsbau, Yachtbau & Schiffbau

Ein Herz schlägt für Yachten aus Holz

5. November 2020 - 8:12
Bootsbaumeister Jan Brügge (an der Winsch seines neuen Bootes) hat sich ziemlich spontan entschieden, die 1970 bei de Dood gebaute klassische Holzyacht zu kaufen.

Serie: Die Yachten und Boote der Mitglieder. Es war reiner Zufall, dass der junge Bootsbaumeister Jan Brügge (33) bei einem Gang durch den Hafen, den Eigner der "Kea" traf und erfuhr, dass die 12,70 m lange klassische Holzyacht, die 1970 bei de Dood gebaut wurde, schon seit längerer Zeit zum Verkauf stand und er wurde so ziemlich spontan Eigner des eleganten Einzelbaus. Wir haben mit Jan Brügge über sein Boot gesprochen. Weiterlesen...

Erst in Urlaub, dann in Quarantäne. ... und wer zahlt das?

5. November 2020 - 8:12
Wenn der Arbeitnehmer in Quarantäne muss: besteht ein Anspruch auf Entgeltfortzahlung?

Die Coronapandemie und ihre Auswirkungen halten die Welt weiterhin in Atem. Ein Ende ist nicht in Sicht. Es gibt kaum einen Lebenspart der nicht betroffen ist. Ganz besonders betroffen, ist die Reise- und Arbeitswelt. Dass die Bereiche auch noch besonders miteinander verknüpft sind, wird Arbeitgebern und Arbeitnehmern spätestens dann klar, wenn der Arbeitnehmer aus dem Urlaub in einem Risikogebiet zurückkehrt. Es stellen sich Fragen, wie zu verfahren ist, wenn der Arbeitnehmer in Quarantäne muss. Besteht ein Anspruch auf Entgeltfortzahlung? Weiterlesen...

Neue Boote von Bavaria Yachts

5. November 2020 - 8:12
Die neue Segelyacht von Bavaria: Cruiser 42

Im Werftstandort Giebelstadt wurde trotz der Corona-Krise kräftig weiter produziert. Nicht nur die Produktion von Segel- und Motoryachten bei Bavaria Yacht lief bis zur Sommerpause im August trotz aller Einschränkung durch die Weiterlesen...

Bootsmessen der besonderen Art

15. October 2020 - 10:29

Die Liste der abgesagten Messen ist lang. Während die Monaco Yacht Show drei Monate vor Beginn für dieses Jahr gestrichen wurde, erfuhren die Veranstalter der Southampton Boat Show nur elf Stunden vor Beginn, dass die Behörden die Durchführung untersagten. Zu diesem Zeitpunkt war die Messe natürlich komplett aufgebaut und 150 Yachten warteten auf Besucher. Weiterlesen...

Unerwartet: Boom in der Corona-Krise

15. October 2020 - 10:29
Viel Betrieb auf dem Bodensee. Segler wollten nach dem Lockdown aufs Wasser. Oben: Fertig gebaute Boote bei Bavaria. Die Produktion zog an – mit Lieferzeiten bis 2021.

Es zieht die Menschen aufs Wasser. Davon profitieren viele Betriebe der Wassersportbranche. Damit hatte niemand gerechnet, nicht einmal Wirtschafts-forschungsinstitute. Die gingen aufgrund der Corona-Krise von einer allgemeinen Weiterlesen...

275 Jahre Seilflechter: Tradition trifft Zukunft

15. October 2020 - 10:29
Seilflechter engagiert sich auch als Sponsor für Regattasegler.

Hochwertiges Tauwerk Made in Germany aus Braunschweig - auch für den Wassersport. Familienbetrieb seit neun Generationen. Es begann am 3. Oktober 1745 in Braunschweig. Ein junger und bestimmt mutiger Mann namens
David Halle gründete die Seilerei Halle. Ob er jemals daran dachte, dass seine Seilerei 275 Jahre später noch immer existieren würde? Er wäre bestimmt sehr erfreut bei dem Gedanken, dass man ihm drei Jahrhunderte später die Ehre erweist und auf seine Firmengründung zurückblickt. Weiterlesen...

Erfolgskonzept von Fassmer

15. October 2020 - 10:29
Blick auf die Fassmer Werft in Berne/Motzen an der Weser mit mehreren Neubauten an der Werftund Ausrüstungspier.

Fragen an Thomas Saß, Director Sales Shipbuilding Division der Fassmer Gruppe. Frage: Die Fassmer Gruppe ist als innovatives maritimes Unternehmen in sechs Geschäftsbereichen tätig: Schiffbau, Boote und Davits, Anlagenbau, Windkraft, Faserverbundtechnik und After-Sales-Service. Die Entwicklung und Produktion von Spezialschiffen hat bei Fassmer eine lange Tradition. Wie würden Sie die Unternehmensvision von Fassmer beschreiben? Weiterlesen...

Pages