Aktuelles aus Bootsbau, Yachtbau & Schiffbau

Segler übernahm die Yachtwerft Rathje

3. September 2021 - 9:45
Nachbau einer Hansekogge, die 1987 bei Rathje gebaut wurde und die zur regelmäßigen Wartung immer wieder kommt.

Der neue Werftchef Helge Petersen verwirklichte bereits viele neue Ideen. Helge Petersen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, ist der neue Chef der Kieler Yacht- und Bootswerft Marina Rathje GmbH. Weiterlesen...

Das lange Leben der "Rotkäppchen"

13. August 2021 - 8:42
Der nur 5,50 Meter lange Minikreuzer macht eine gute Figur auf dem Wasser.

Serie: Bekannte Yachten und Boote aus Deutschland Der bei judel/vrolijk & co 1992 konstruierte Minikreuzer wurde als Varianta 18 bei Hanse Yacht von der Dehler Werft übernommen und wird jetzt von Zano Nautic gebaut. Weiterlesen...

Wenn der Schuldner verschwunden ist

13. August 2021 - 8:42
Der DBSV informiert über wichtige juristische Themen.

Nicht selten verschwinden Schuldner ohne sich um- oder abzumelden; sie scheinen unauffindbar. Wohl jeder Unternehmer freut sich, wenn ein Geschäft zur Zufriedenheit beider Seiten abgeschlossen wurde und die Rechnung auf den Weg gebracht werden kann. Weiterlesen...

Gefahr aus der Tiefe

13. August 2021 - 8:42

Nach mehr als 70 Jahren soll endlich das Thema gefährliche Munition auf den Meeresgründen von Nord- und Ostsee angegangen werden. In der Nord- und Ostsee liegen geschätzt 1,6 Millionen Tonnen versenkter Munition aus dem Zweiten Weltkrieg, darunter auch Giftgasgranaten. Weiterlesen...

Obermeister-Wechsel

13. August 2021 - 8:42

Boots-, Schiffbauer- und Segelmacher-Innung Nord-West wählt ihre neuen Gremienmitglieder. „Das hat es in der Geschichte der Boots-, Schiffbauer- und Segelmacher-Innung Nord-West noch nie gegeben“, so der neugewählte Obermeister Hans Stützle aus Bremen. Weiterlesen...

Digitalisierung im Werftbetrieb - die Zukunft hat begonnen

23. Juli 2021 - 12:15
Die digtale Branchenlösung vom DBSV erleichtert die Arbeit auf den Werftbetrieben.

Die Digitalisierung ist nicht nur in aller Munde, sondern sie nimmt von Tag zu Tag mehr Einfluss auf unser Leben. Wer sich damit nicht auseinander setzt wird den Anschluss verlieren. Der DBSV unterstützt seine Mitglieder daher mit einer digitalen Brachenlösung, die den Werftalltag übersichtlicher und einfacher macht. Am 18. Juni 2021 stellte der bundesweit durchgeführte Digitaltag 2021 die Bedeutung der Digitalisierung für wirtschaftlichen Erfolg, zeitgemäße Bildung oder digitale Teilhabe in den Vordergrund. Weiterlesen...

Digitales und Politik

23. Juli 2021 - 12:09
Claus-Ehlert Meyer, Geschäftsführer des Deutschen Bootsund Schiffbauer-Verbandes

Das Schwerpunktthema in diesem Heft handelt von der Digitalisierung der Werften und von der Branchenlösung, die der DBSV dafür zusammen mit Global Maritime Management entwickelt hat. Weiterlesen...

Seiten