DBSV - The voice of the German boatbuilding!

Ein Herz schlägt für Yachten aus Holz

5. November 2020 - 8:12
Bootsbaumeister Jan Brügge (an der Winsch seines neuen Bootes) hat sich ziemlich spontan entschieden, die 1970 bei de Dood gebaute klassische Holzyacht zu kaufen.

Serie: Die Yachten und Boote der Mitglieder. Es war reiner Zufall, dass der junge Bootsbaumeister Jan Brügge (33) bei einem Gang durch den Hafen, den Eigner der "Kea" traf und erfuhr, dass die 12,70 m lange klassische Holzyacht, die 1970 bei de Dood gebaut wurde, schon seit längerer Zeit zum Verkauf stand und er wurde so ziemlich spontan Eigner des eleganten Einzelbaus. Wir haben mit Jan Brügge über sein Boot gesprochen.