DBSV - The voice of the German boatbuilding!

Erfolgskonzept von Fassmer

15. October 2020 - 10:29
Blick auf die Fassmer Werft in Berne/Motzen an der Weser mit mehreren Neubauten an der Werftund Ausrüstungspier.

Fragen an Thomas Saß, Director Sales Shipbuilding Division der Fassmer Gruppe. Frage: Die Fassmer Gruppe ist als innovatives maritimes Unternehmen in sechs Geschäftsbereichen tätig: Schiffbau, Boote und Davits, Anlagenbau, Windkraft, Faserverbundtechnik und After-Sales-Service. Die Entwicklung und Produktion von Spezialschiffen hat bei Fassmer eine lange Tradition. Wie würden Sie die Unternehmensvision von Fassmer beschreiben? Saß: Wagen und Gewinnen: Unternehmerischer Mut, Durchhaltevermögen und ein umfassendes Knowhow haben dazu beigetragen, dass sich Fassmer zu einem erfolgreichen Familienunternehmen im internationalen Vergleich entwickeln konnte. Bei uns treffen Kompetenz und Tradition aufeinander und stärken die Synergieeffekte zwischen unseren verschiedenen Produktbereichen. Gleichzeitig ist Fassmer dynamisch geblieben und investiert in Innovationen.