DBSV - The voice of the German boatbuilding!

Aktuelles aus Bootsbau, Yachtbau & Schiffbau

"Albatros": Die bekannteste Yacht in Bayern

5. November 2021 - 9:12
Impressionen der „Albatros“: Mit 130 Quadratmeter Segel- fläche ist der Old-timer gut bestückt und immer noch ein schnelles Segelschiff auf dem Ammersee. Der Pflegezustand ist auch nach 116 Jahren noch sehr gut.

Serie: Bekannte Yachten und Boote aus Deutschland Vor 116 Jahren wurde in der Hamburger Max Oertz-Werft die „Skidbladnir“ für den russischen Zaren Nikolaus II. gebaut. Heute segelt die Yawl immer noch in Bestform als Charterschiff auf dem Ammersee. Weiterlesen...

Weltreise mit Stil

5. November 2021 - 9:12
In die eleganten Linien der „Path“ aus der Feder von judel/vrolijk & co fließt ein langgestrecktes Deckshaus mit 60 Quadratmetern Solarpanelen.

Mit PATH legte ein weiteres spektakuläres Projekt aus dem Hause judel/vrolijk bei Baltic Yachts ab. Die 44,60 Meter lange Slup wurde der Öffentlichkeit ertmals auf dre Monaco Yahct Show gezeigt. PATH wurde von einem erfahrenen Eigner in Auftrag gegeben und ist – nach Volumen betrachtet – die drittgrößte von Baltic gebaute Yacht. Weiterlesen...

Boote teilen statt sie zu besitzen

5. November 2021 - 9:12
Walter Schilfhauer von Speedwave macht Boots- fahren mit seinen Motorbooten der Typen SP 7.0 und SP 7.0E-Solar einfach.

Neues Bootsharing-System soll den Wassersport am Bodensee vereinfachen und für Jedermann zugänglich machen. Das eigene kleine Motorboot besitzen, mit dem man an sonnigen Tagen mit der Familie über den Bodensee zum Baden fahren kann – für viele ein schier unerfüllbarer Traum. Weiterlesen...

Messe-Jubiläum

5. November 2021 - 9:12
Von den Anfängen der Wassersport-Messe bis heute hat sich der Sport auf dem Wasser grundsätzlich verändert. Und mit ihr hat sich die Interboot weiterentwickelt zu einer internationalen Bootsausstellung der Vier-Länder-Region.

60. Interboot legt nach hoch erfolgreichem Geburtstagstörn wieder an. Die Wassersportbranche boomt: Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie ist das der allgemeine Tenor auf der 60. Interboot, die am Sonntag, 26. September, nach neun Tagen zu Ende ging. Weiterlesen...

Sie sind wieder da

21. October 2021 - 12:05
Claus-Ehlert Meyer, Geschäftsführer des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbandes

Sie sind wieder da, die Messen. So viel wir früher über die vielen Bootsausstellungen geschimpft haben, so sehr haben sie uns in den letzten 20 Monaten gefehlt. Weiterlesen...

Corona brachte den Boom

21. October 2021 - 12:03
So voll wie viele Häfen in diesem Jahr waren, kannte man das in der Vergangenheit nur bei großen Regatten, wie zum Beispiel hier bei der Schifffahrtsregatta im Hafen von Ärösköbing auf der dänischen Insel Ärö.

Die Boots- und Yachtbranche befindet sich auf einem Erfolgskurs. Die Pandemie sorgte für viele Einsteiger in den Wassersport. Die Branche erhält durch die Pandemie einen einmaligen Wachstumsschub durch neu hinzugekommene Kunden. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Weiterlesen...

Vom Masterplan profitiert auch die Bootsbranche

18. October 2021 - 14:15
Masterplan Freizeitschifffahrt

Mit dem „Masterplan Freizeitschifffahrt“ sollen die Wasserwege in Deutschland noch attraktiver werden. Von dem von der Bundesregierung vorgelegten „Masterplan Freizeitschifffahrt“ profitiert auch die Wirtschaft rund um Boote und Yachten, denn im Masterplan geht es auch darum, die Wasserwege mit modernen Konzepten noch attraktiver und nachhaltiger zu machen. Weiterlesen...

Umweltneutral und autonom

18. October 2021 - 14:10
Die neue Schleifähre sieht futuristisch aus.

Die Unleash Future Boats GmbH entwickelt mit den ZeroOne Booten autonom fahrende Schlei-fähren, die durch umweltfreundlichen Wasserstoff angetrieben werden. Die Sektflasche ist zerschellt, der Rest wird nachhaltiger: Im Schleswiger Stadthafen hat ein einzigartiges Verkehrsprojekt die Leinen losgemacht. Weiterlesen...

Pages