Aktuelles aus Bootsbau, Yachtbau & Schiffbau

Gelebte Bootsbautradition

23. März 2020 - 8:02
Werftchef in dritter Generation: Ernst Simmerding: baut klassische Holzmotorboote.

Die Bootswerft Simmerding am Starnberger See feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Die Bootswerft Simmerding wurde 1920 von Fritz Simmerding in Starnberg gegründet. Ihren Sitz hatte sie an der Starnberger Seepromenade. Zu diesen goldenen Zeiten hatte die Werft rund 75 Angestellte und baute Holzyachten und Motorboote, auch eine private Linienschifffahrt wurde betrieben. Weiterlesen...

Das Fügen der formverleimten Aussenhaut

23. März 2020 - 8:00
Die abgetrennten Furnierreste werden entfernt und die beiden Blätter auseinander gezogen.

Alte Bootsbautechniken vor dem Vergessen bewahren. Bootsbaumeister Jörn Niederländer hat sich mit der traditionellen Furnierbauweise beschäftigt und präsentiert Tipps und Tricks. Von Jörn Niederländer. Die Vorzüge der formverleimten Bauweise sind bekannt, und wir müssen sie an dieser Stelle nicht alle noch einmal auflisten. Weiterlesen...

Kroatien: Alte Führerscheine verlieren ihre Gültigkeit

16. März 2020 - 8:04
Schönes Segelrevier Kroatien

Der Verband deutscher Vercharterer möchte auf spezielle Regeln zum Thema Führerschein in Kroatien aufmerksam machen. Wer zum Segeln nach Kroatien reist, sollte auf einige Besonderheiten im Führerscheinwesen achten. Viele Segler haben noch einen jahrzehntealten Sportbootführerschein. Auf den alten Scheinen steht nur Sportbootführerschein und nicht wie auf den neuen Scheinen Sportbootführerschein See. Der alte Schein steht nicht auf der Liste der anzuerkennenden Scheine in Kroatien. Insofern gab es schon Probleme. Weiterlesen...

Extrem dehnungsarm und sehr leicht

16. März 2020 - 8:02
Segeltuchproduktion bei Dimension Polyant

Dimension Polyant hat mit i.LEX ein neues Laminatsegeltuch entwickelt. Der Segeltuchhersteller Dimension-Polyant hat ein neues, dünnschichtiges Laminatsegeltuch entwickelt und vermarktet es unter der Bezeichnung i-LEX. Das sehr leichte und hochbelastbare Material eignet sich für den Einsatz auf Regattayachten zwischen 35 und 45 Fuß Länge, soll aber auch eine Alternative für Foilensegel anspruchsvoller Cruiser-Eigner sein. Weiterlesen...

Rekordverdächtige METSTRADE Show stellt Weichen für eine nachhaltige Zukunft

16. März 2020 - 8:00
METS-DAME Gewinner: Der DAME Award gehört zu den begehrtesten Preisen für Design und Funktionalität im Bereich des Wassersportzubehörs.

Die METSTRADE 2019 hat die Messlatte für das, was auf einer so branchenführenden B2B-Veranstaltung erreicht werden kann, erneut höher gelegt. Vom 19. bis 21. November 2019 zeigte die Messe ihre anerkannte Fähigkeit, den Zeitgeist zu erfassen, indem sie die neuesten Themen aus dem Bereich der Freizeitschifffahrt beleuchtet, von Nachhaltigkeit, Cybersicherheit und Digitalisierung über offene Arbeitskräfte bis hin zum internationalen Handel. Weiterlesen...

Tausch: Boot gegen Firmenanteile

3. März 2020 - 8:00
Yachtlinien, die Uwe Kosmehl begeistern: Die 11,20 Meter lange Breehorn 37 stammt aus der Feder des niederländischen Konstrukteurs Dick Koopmans. Sie gilt mit 7,8 Tonnen Verdrängung als besonders seetüchtige Hochseeyacht.

Serie: Die Yachten und Boote der Mitglieder. Mit einer Breehorn 37, einer Koopmanns-Konstruktion, hat Sailtec-Geschäftsführer Uwe Kosmehl im Vorjahr sein bisher größtes Boot erworben. Wir sprachen mit ihm über seine Yacht und seine Firma. bootswirtschaft: Sie sind gelernter Bootsbauer und segeln seit ihrer Jugend. Wieviele und welche Boote hatten Sie vor der jetzigen Breehorn 37 besessen? Kosmehl: Mein Segelleben fing mit einer Conger auf der Alster an. Die gehörte einem Klassenkameraden, der mich als Fockaffen quälte. Weiterlesen...

Die acht häufigsten Bootsschäden

2. März 2020 - 8:04
Die acht häufigsten Bootsschäden

Versicherungsexperte Dirk Hilcken von Pantaenius Yachtversicherungen erklärt, worauf es im Schadensfall ankommt. Platz 8: Transportschäden: Ob auf dem Trailer oder Lkw, beim Kranen oder Manövrieren in der Werft – während des Transports sind Boote vielen Gefahren ausgesetzt. „Bei Abschluss einer Kaskoversicherung sollten Transportschäden daher unbedingt mitversichert sein. Weiterlesen...

Seiten