Aktuelles aus Bootsbau, Yachtbau & Schiffbau

Dehler mit neuem Flaggschiff

5. Oktober 2022 - 10:39
Schnittiges Design: judel/ vrolijk zeichnet sowohl für Interieur als auch für Exterieur verantwortlich. Innen dominieren helle Hölzer.

SQ – das steht bei Dehler für „Speed and Quality“ und somit für perfektionierte Segeleigenschaften und modernstes Design. Die Werft aus Greifswald erzielte zuletzt mit dem Relaunch der Dehler 38 SQ einen großen Erfolg. Mit dem neuen Modell SQ 46 bringt die Traditionsmarke nun einen Performance-Cruiser auf den Markt, der puren Segelsport und Komfort der Extraklasse in sich vereint. Weiterlesen...

Neue ICOMIA-Arbeitsgruppe Asien

5. Oktober 2022 - 10:39
Die Bootsausstellungen in Asien sind vergleichsweise klein, aber trotzdem ein wichtiger Treffpunkt der Branche.

Der Internationale Verband der Bootsbauerverbände – ICOMIA – freut sich, die Gründung der ICOMIA-Arbeitsgruppe Asien (IAWG) bekannt zu geben, nachdem Ende Februar dieses Jahres die erste Mitgliederversammlung stattgefunden hat. Asien ist geografisch sehr weitläufig und weist eine große Vielfalt an Kulturen, Handelsmärkten und politischen Systemen auf. Weiterlesen...

Award-Nominierung für Octoport

5. Oktober 2022 - 10:39
Geschäftsführer und Gründer Arun Maheswaran bei der Preisverleihung.

Das Deutsche Yachten-Mitglied octoport gewann bei den Yacht & Aviation Awards in Venedig. Der Rahmen hätte kaum festlicher sein können: Im Cipriani-Hotel in Venedig wurden die Yacht & Aviation Awards 2022 verliehen und listeten in diesem Jahr auch deutsche Preisträger Weiterlesen...

Einzigartige Konzepte aus Eschborn

5. Oktober 2022 - 10:39
Slyder 80: Mit dem Semi Custom-Projekt möchte Mavea Yachts neue Maßstäbe in puncto Komfort und Design auf dem wachsenden Katamaran-Markt setzen.

Nachhaltigkeit, Eleganz und der neueste Stand der Technik: Diese drei Aspekte vereinen die einzigartigen Katamaran-Konzepte aus dem Hause Mavea Yachts. Gemeinsam mit Yachtdesigner Matthias Krenz hat der Yachtbauer aus Eschborn nun einen Zweirümpfer der besonderen Art konzipiert, der neue Standards in Sachen Luxuskatamarane setzt. Am Anfang stand der Wunsch nach schnellem, dennoch sicherem, nach komfortablem und trotzdem anspruchsvollem Segeln. Weiterlesen...

Blauer Engel Antifouling

21. September 2022 - 9:55
Der Blaue Engel leistet einen wichtigen Beitrag zum Gewässerschutz

Ab sofort kann der Blaue Engel für Unterwasserbeschichtungen und andere biozidfreie Bewuchsschutzsysteme beantragt werden. Ziel des neuen Umweltzeichens ist es, wirksame und zugleich umweltverträglichere Alternativen zu bioziden Antifouling-Produkten zu fördern und sie für Verbraucher sichtbarer zu machen. Weiterlesen...

Wow-Effekt aus Bremen

21. September 2022 - 9:55
Einzigartiges Ambiente: Arabische Muster treffen auf bunte LEDs und Carbon. Ins-talliert wurde die Brücke auf einer Dhow-Yacht für einen arabischen Kunden.

Multiplex liefert Carbon-Steuerstand in den Nahen Osten. Mit diesem Projekt betritt multiplex Neuland: Der Bremer Hersteller von Boarding-Systemen und bekannte Ideenschmiede für Sonderlösungen im Großyachtsegment liefert für eine 38-Meter-Yacht einen voll integrierten Steuerstand komplett aus Carbon. Weiterlesen...

Schuldner verstirbt - die Forderung nicht!

21. September 2022 - 9:55
Forderungen sind nicht aus der Welt, wenn ein Schuldner stirbt.

Forderung nicht gleich ausbuchen, sondern sich schlau machen und handeln. Über fünf Ecken erfährt Unternehmer X, dass ein Kunde von ihm verstorben ist, der ihm noch Geld schuldet. X ist völlig ratlos und hat nicht den blassesten Schimmer, wie er an sein Geld kommen soll oder ob überhaupt eine Möglichkeit besteht, seine offene Forderung noch beglichen zu bekommen. Weiterlesen...

Die "schwimmenden Schwestern" von Konstanz

21. September 2022 - 9:55
Die Forschungsboote „Korona“ (gelb-blau) und „Solgenia“ (weiß-blau) lagen lange Zeit gemeinsam in Konstanz vor Anker. Mittlerweile wurde „Korona“ ins Technische Museum Berlin verlegt.

Alternative und nachhaltige Antriebe sind ein stark wachsendes Feld in der Bootsbranche. Bereits in den 1980er Jahren beschäftigte man sich übrigens an der Hochschule Konstanz mit der Solarforschung und entwickelte ein Boot, das nur mit der Kraft der Sonne fuhr. So entstand vor 35 Jahren an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Hochschule Konstanz das weltweit erste Boot, dessen System vollständig mit Solarenergie angetrieben wurde. Weiterlesen...

Seiten