Neue Luftschiffe für das Wasser

26. Mai 2015 - 15:04

Air Supported Vessel nennt die norwegische Firma Effect Ships International ihre Bootsrümpfe, die fast auf einem Luftkissen schweben.

Neue Luftschiffe für das Wasser

Wenn ein Boot auf einem Luftkissen über das Wasser schwebt, fällt der energieaufwendige Verdrängerprozess bei der Fahrt durchs Wasser weg. 

Luftkissenfahrzeuge wie Hovercraft, die durch ein mit Hilfe eines Gebläses entstehendes permanentes Luftkissen im Schwebezustand gehalten werden, machen es deutlich. Die große Zeit der Hovercraft- Berufsschifffahrt begann etwa in den 1960er Jahren und endete aus Kostengründen mit der Einstellung eines Ärmelkanalfährdienstes Anfang des Jahres 2000.