LIROS unterstützt Forschungsprojekt

1. Juli 2022 - 9:07
Ein Nachbau eines römischen Schiffes mit einer LIROS-Schleppleine gezogen.

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Alte Geschichte der Universität Trier forscht die Fachrichtung Maschinenbau der Hochschule Trier an der Ermittlung der Leistungsfähigkeit seegängiger römischer Segelschiffe. Dafür wurde in den letzten drei Jahren eine exakte Rekonstruktion eines solchen Schiffes gebaut.