Kleine Batterien-Kunde: Lithiumbasierte Akkus

23. September 2020 - 8:30
Energiepaket für große Boote: Die Zellen sind gasdicht versiegelt und können lageunabhängig betrieben werden.

Thomas Dührkop, Inhaber der Global Maritim Management GmbH und Leiter der DBSV-Arbeitsgruppe Yachtelektrik, befasst sich in dieser Folge mit dem Thema Lithium-Akkus. Lithium-Ionen-Akkus unterscheiden sich wesentlich in ihrem chemischen Aufbau von Bleibatterien. Sie bestehen aus eingesetztem Elektrodenmaterial und Elektrolyten. Daraus resultiert eine unterschiedliche Energiedichte, Zellspannung, Temperaturempfindlichkeit, Lade- und Entladungsspannung
– und auch ein maximal erlaubter Lade- oder Entladestrom.