"Indigo" von A&R für A&R

5. Mai 2016 - 8:09
Die 48 Jahre alte Stahlyacht "Indigo" ist immer noch ein Schmuckstück

Serie: Die Yachten und Boote der Mitglieder Hans M. Schaedla (54) ist Vorstandsvorsitzender der weltbekannten Werft Abeking & Rasmussen (A&R) mit rund 440 Mitarbeitern. Der Urenkel von Werftgründer Henry Rasmussen ist seit 1987 auf der Werft tätig, leitete viele Jahre die Yachtabteilung, ist seit 20 Jahren in der Geschäftsleitung und seit 2011 Vorstandsvorsitzender. Schon als Kind segelte er auf der 1968 gebauten Yacht „Indigo“, die in die damals aktuelle IOR-Formel hineinkonstruiert wurde. bootswirtschaft: Herr Schaedla, in Ihrer Werft werden heute Luxusyachten und Spezialschiffe mit Längen von bis zu 125 Metern gebaut. Empfinden Sie Ihre „Indigo“ nicht manchmal als zu klein, zu alt und zu wenig komfortabel?

PDF: