Digitalisierung klassischer Yachten

5. November 2020 - 8:12
Das heutige CAD-System macht es möglich: der Informationsgehalt von 13 Zeichnungsblättern der ursprünglichen Konstruktion der Hanse-Jolle kann auf einem AO-Plot dargestellt werden.

Durch die Digitalisierung klassischer Yacht-Risse wird nicht nur der Neubau, sondern auch die Reparatur erleichtert. Von Wolfram Thiele. In den Zeiten des klassischen Yachtbaues gab es noch keine Computer oder CAD-Systeme. Alle Konstruktionszeichnungen mussten am Zeichenbrett mit schwarzer Tusche auf Papier gezeichnet werden. Nachteilig war insbesondere die schwierige Änderbarkeit dieser Zeichnungen.