Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des DBSV und seiner Mitglieder.

FloorLite – Homogene Lichtintarsien

Beleuchtete Windose auf einer Sunreef 80 Yacht / gesehen in auf den diesjährigen Boatshows in Cannes und Monaco

FloorLite-Elemente von YACHTLITE lassen sich auf vielfältige Weise im Innen- und Außenbereich einsetzen. Ideal geeignet sind sie zum Beispiel für die Integration in Teakdecks, als Tanzböden, als Fußbodenintarsien, Poolböden oder SPA-Bereich.

Die leuchtenden FloorLites sind aus massivem Spezial-Acryl, in dem die LEDs sicher versiegelt sind. Die begehbaren, frontleuchtenden Elemente sind flächenbündig im Boden eingelassen; sollen Böden oder Decks abgeschliffen werden, ist dies dank der speziellen Nutzschicht der FloorLites ohne Ausbau der Leuchtelemente möglich.

Kurs gesetzt: Hamburg Boat Show nimmt kontinuierlich Fahrt auf

Kurs gesetzt: Hamburg Boat Show nimmt kontinuierlich Fahrt auf

Hamburg – Voll auf Kurs befindet sich die zweite Auflage der Hamburg Boat Show, die vom 23. bis 27. Oktober auf dem Messegelände der Hansestadt stattfindet. „Der Anmeldestand ist überaus zufriedenstellend. Der Charter- und Reisebereich macht uns dabei sehr viel Freude und wir verspüren in allen Segmenten eine große Zustimmung aus der Branche für die Veranstaltung“, berichtet Bereichsleiter Dirk Kreidenweiß von der Messe Friedrichshafen. Rund

Knapp 100 Meter aus Bremerhaven

Letzter Schliff: Die Teams von Lloyd Werft Bremerhaven und judel/vrolijk & co beim Finetuning der 95-Meter-Yacht.

Die Lloyd Werft Bremerhaven und das Design-Büro judel/vrolijk & co entwickeln gemeinsam eine 95-Meter-Yacht. Baubeginn könnte bereits im Sommer 2020 sein.

Deutschland gilt weltweit als eine der ersten Adressen, wenn es um den Bau von Großyachten ab 70 Meter Länge geht. Nach der Ablieferung des 115-Meter-Explorers „Luna“ und dem Auftrag für ein 140-Meter-Projekt, das gerade ausgerüstet wird, gerät auch die Lloyd Werft Bremerhaven immer stärker in den Fokus von Yacht-Eignern und ihren Vertretern.

Optimaler Brandschutz

Bild: ©SunStone Ships, Inc.

Bild: ©SunStone Ships, Inc.

Die neuen Erkundungskreuzfahrtschiffe von Sunstone Ships setzen auf ProfiSeal Technik

Die US-amerikanische Sunstone Ships Inc. legt Wert auf hohe Sicherheit und verbaut in ihren neuen Kreuzfahrtschiffen der „Infinity Class“ die feuerfeste Schottabdichtung von ProfiSeal.

Wolz Nautic zeichnet Auftrag zur Ausstattung der 182 Meter Yacht REV

Zukünftig die größte und fortschrittlichste Forschungs- und Expeditionsyacht (REV) der Welt.
Nachhaltigkeit im Yachtdeckbau neu definiert

Würzburg – Der Spezialist für hochwertige Schiffsbodenbeläge, Wolz Nautic aus dem fränkischen Gaukönigshofen, hat den Zuschlag für die Herstellung des Holzdecks auf der zukünftig größten und fortschrittlichsten Forschungs- und Expeditionsyacht (REV) der Welt erhalten.

Pressemitteilung YACHTcam und YACHTbeam

Die innovativen YACHTcam- und YACHTbeam-Produkte sind ab sofort in Europa über YACHTLITE/Stefan Wienecke GmbH, Hannover, erhältlich.

Die innovativen YACHTcam- und YACHTbeam-Produkte sind ab sofort in Europa über

YACHTLITE/Stefan Wienecke GmbH, Hannover, erhältlich.

 

Die YACHTcam-Produktreihe umfasst Kamerasysteme in hochwertiger marinetauglicher Ausfüh- rung. Die Kombination von optischen Kamerasystemen mit Wärmebildkameras oder Suchschein- werfern garantiert auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine hohe Sicherheit an Bord.

 

Yachtlite-Schriftzüge an Baum von Sunreef 80

Erstmalig hat Yachtlite zwei beleuchtete Schriftzüge am Baum eines Katama- rans – einer Sunreef 80 - realisiert

Erstmalig hat Yachtlite zwei beleuchtete Schriftzüge am Baum eines Katama- rans – einer Sunreef 80 - realisiert. Den Auftrag hierzu erhielt Yachtlite von ACP Surveyors aus Viareggio/Italien. Der Wunsch kam vom Eigner, die hoch- wertige Verarbeitung der Buchstaben, die perfekte Anpassung an die 3D-Form des Baums sowie die Lichttechnik stammen von Yachtlite. Die Yachtlite- Schriftzüge sind mit RGB-Dioden ausgerüstet und haben Edelstahlfronten mit zwei verschiedenen Glanzgraden: spiegelpoliert und glasperlgestrahlt.

Eine Tradition wird erhalten

Ein großer Propeller von Piening wird gegossen

Die Spezialfirma Piening Propeller hat zwei Propeller für eine 70-Meter Yacht im eigenen Betrieb gegossen und damit die lange Tradition der Firma mit einer Gießerei im eigenen Haus weitergeführt. Dieser Schritt dient auch dazu, die offizielle Zulassung als geprüfte Propeller-Gießerei durch die Klassifikationsgesellschaften DNV GL und LR EMEA zu erneuern. Mit einer Gießereikapazität von drei Tonnen in den eigenen vier Wänden ist Piening in der Lage, die Schiffspropeller kurzfristig liefern zu können.

Klassik trifft Klassik

Der 12er „Jenetta“ wurde 1939 von dem schottischen Konstrukteur Alfred Mylne für einen berühmten Segler entworfe

Feines Tafelsilber und Yachten, diese Verbindung ist eine bewährte: Viele der größten Yachten der Welt sind mit Robbe & Berking Tafelsilber ausgestattet. Die Yachtwerft Robbe & Berking Classics, Schwesterfirma der Silbermanufaktur, hat sich weltweit einen Namen gemacht mit der Restauration und dem Neubau klassischer Yachten nach originalen, historischen Plänen auch der 12-MR Klasse.

Traumberuf Bootsbau

Mälar 22_Quelle Die Bootswerft Marcus Rogozinski

Auf der boot in Düsseldorf können sich junge Leute in der Halle 14, Stand H18 über den Beruf des Bootsbauers informieren. Im Rahmen einer „lebendigen Werkstatt“ zeigen dort Auszubildende einige ausgewählte Aspekte der vielseitigen Leistungen des Bootsbau-Handwerks. In der Bootsbau-Werkstatt können die Messebesucher den jungen Handwerkern, die am Schiffer-Berufskolleg RHEIN unterrichtet werden, über die Schulter schauen. Die Facetten des Holzbootbaus verdeutlichen die Arbeiten an einem Kajütaufbau einer Biga-Yacht der Bootswerft Gerhard Bicker aus Ahlen.

Seiten