Pressemitteilungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen des DBSV und seiner Mitglieder.

Dornbracht stattet aus: Yachten, Jets und Häuser

M/Y VERTIGE, Foto: BLUEI PRODUCTIONS

M/Y VERTIGE, Foto: BLUEI PRODUCTIONS

Wenn es um die kreative Nutzung von Wohnflächen geht, ganz egal ob zu Land, zu Wasser oder gar in der Luft, ist Dornbracht einer der zentralen Ansprechpartner. „Culturing Life“: Das Unternehmen Dornbracht bietet individuelle und hochwertige Gestaltungs- und Ausstattungslösungen für die Wohnbereiche Bad/Spa und Küche, auf großen Yachten ebenso, wie in Jets oder, natürlich, Häusern.

Wood Forever Pact Wolz Nautic übergibt neues Holzdeck an die Deutsche Meeresstiftung – S.D. Fürst Albert II von Monaco zu Gast

Bild: Auf der „Aldebaran“ mit S.D. Fürst Albert II von Monaco, Frank Schweikert (links) und André Hofmann (Mitte). Foto: Deutsche Meeresstiftung/Kahnert.

Wood Forever Pact

Wolz Nautic übergibt neues Holzdeck an die Deutsche Meeresstiftung – S.D. Fürst Albert II von Monaco zu Gast

Am 8. Juni 2018 wurden die Deutsche Meeresstiftung und die Prince Albert II of Monaco Foundation in Dresden mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet. Im Vorfeld der Veranstaltung besuchte Fürst Albert II von Monaco das Forschungsschiff ALDEBARAN, das im Auftrag der Deutschen Meeresstiftung in der Elbmetropole zu Gast war.

Superyacht Cup in Palma: Reckmann Systeme auf 78 Prozent der teilnehmenden Yachten

Der Superyacht Cup in Palma (19. bis 23. Juni) ist die älteste Superyachtregatta in Europa und bei Eignern, deren Freunden und Gästen sowie Kapitänen und Crews besonders beliebt. Angenehme, frühsommerliche Temperaturen und zuverlässige Seebrisen sorgen dafür, dass es in der Bucht von Palma mit die schönsten Bedingungen zum Regattasegeln im ganzen Mittelmeer gibt. Die teilnehmenden Superyachten liegen alle mit dem Heck zum Regattadorf an der Muelle Viejo, mit der berühmten Kathedrale von Palma und dem Palmengesäumten Paseo Maritimo als Hintergrund.

Arne Schmidt Yachts listet die ikonische Yacht „Inspiration“

„Inspiration“ ist komplett ausgerüstet zum Regatta- und Fahrtensegeln und liegt derzeit in Palma de Mallorca

Die erste Jongert 2200s, „Inspiration“, war absolut eine Inspiration, nicht nur für ihren Schöpfer und Eigner Herbert Dahm, sondern tatsächlich für eine ganz neue Generation großer Segelyachten. Dahm, der als weltweiter Verkäufer von Jongert 35 Jahre lang sozusagen das Gesicht und der „Frontman“ dieser legendären Werft war, hat in diesem Schiff besonders viele seiner immer wieder innovativen Ideen realisiert.

Edelstahl-Beschläge und Interieur: Design ohne Grenzen. Dank Laserschmelzverfahren.

Die Technologiemanufaktur Edelschmied stellt Beschläge und Accessoires aus Edelstahl schnell, präzise und auch in Formen her, die man so bisher in Metall nicht realisieren konnte. Möglich ist es durch eine Art „3D Metalldruck“, in dem Metallpulver in feinsten Schichten per Laserschmelzverfahren verbunden wird. In jeder denkbaren Form: Das bedeutet nahezu schrankenloses Design für Geometrien, die man wegen ihrer Komplexität weder schweißen noch fräsen kann.

Der Norden braucht eine Bootsmesse!

Foto: Amsterdam RAI

Hamburg – Die Planungen für die Hamburg Boat Show vom 17. bis 21. Oktober 2018 auf dem Messegelände in Hamburg laufen auf vollen Touren. „Die Resonanz aus der Bootsbranche ist ausgesprochen positiv, geradezu euphorisch.

ICOMIA World Marinas Conference

Die ICOMIA World Marinas Conference findet in diesem Jahr vom 25. – 27. Oktober in Athen statt. Das beeindruckende Programm mit Rednern aus aller Welt richtet sich an die Betreiber von Marinas und Yachthäfen. Die Registrierung mit einem „Early Bird Preis“ ist ab sofort geöffnet.

www.iwmc2018athens.com

Antifouling und Korrosion

Informationsveranstaltung

Am 7. und 8. Juni wird in Bremen eine informative Veranstaltung zum Thema „Antifouling und Korrosion“ in Bremen unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Watermann stattfinden. Es stehen mehrere Vorträge auf dem Programm und die Veranstaltung bietet auch ein Rahmenprogramm mit der Möglichkeit zum Austausch der Teilnehmer untereinander. Die Einzelheiten können Sie dieser Ankündigung entnehmen

Arne Schmidt Yachts stellt eine neue Familie von Segelyachten vor

RS Yachts ist eine ganz neue Yachtmarke, die über einem großen Erfahrungsschatz verfügt. Denn dieses Unternehmen wurde von einem Investor gegründet, der in der Vergangenheit schon sehr viel mit Oceanco und Jongert gearbeitet hatte. Nun hat er seine Vision der perfekten zeitgenössischen Yacht realisiert. Die ersten zwei Yachten, zwei 19 Meter lange RS 1900, werden aktuell gerade gebaut. Eine davon wird im September auf dem Yachting Festival in Cannes präsentiert werden. Größere Modelle von 22 und 25 Meter Länge sind in der Entwicklung.

Intelligenter Haken für Luxusyachten mit DNV GL Type Approval

Dieser Haken sorgt für ein optimiertes Tenderboot-Handling an Bord großer Luxusyachten. Es ist derzeit der weltweit einzige, für Personentransport zugelassene Edelstahlhaken mit integriertem Hakengewicht und einem Type Approval Certificate ausgestellt vom DNVGL. Das heißt: Der Haken spart Höhe (durch das integriertes Hakengewicht und das optimierte Hakendesign), ist optisch besonders ansprechend (Edelstahl hochglanzpoliert) und für Personentransport zugelassen.

Seiten