25 Jahre AS-Yachts / SY Inspiration im Angebot

Mittwoch, Januar 16, 2019

Der hanseatische Yachtbroker Arne Schmidt feiert mit seiner Firma AS-Yachts auf der 50. boot in Düsseldorf sein 25-Jähriges Firmenjubiläum. „Seit 44 Jahren bin ich durchgehend als Aussteller auf der boot!“, sagt Schmidt, der sich auch in diesem Jahr auf die Messe freut.

Das Kerngeschäft von AS-Yachts liegt in der Vermittlung von hochwertigen neuen und gebrauchten Segel- und Motoryachten. Als einer der wenigen Anbieter in Europa hat sich die Firma außerdem auf den Handel von „Commercial Ships“ spezialisiert. Komplettiert wird die Leistungspalette von einem umfangreichen Serviceangebot, das auf die individuellen Wünsche der Kunden zugeschnitten wird. Hanseatische Kaufmannstradition als Basis für ein vertrauensvolles Geschäftsverhältnis ist für Arne Schmidt selbstverständlich.

Aktuell befindet sich in seinem Angebot auch die 22 Meter lange Jongert 2200s „Inspiration“ von Herbert Dahm, der sie für sich selbst entwickelt hat und die eine Zeit lang Maßstäbe für große Yachten setzte. Dahm hatte seine Traumyacht in erster Linie für seine geplante Weltumsegelung konzipiert, gleichzeitig aber auch als Regattaboot. Die Yacht wurde laufend perfektioniert und 2012 einem grundlegenden Refit unterzogen.  

AS-Yachts ist Mitglied in der Arbeitsgruppe Deutsche Yachten – Superyacht Germany. Diese besteht aus einer Reihe handverlesener deutscher Unternehmen, die im Bau und der Ausstattung von Yachten über 30 Meter Länge tätig sind. Die Arbeitsgruppe ist Bestandteil des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbandes, in dem die maßgeblichen Unternehmen der deutschen Yachtindustrie organisiert sind. Es ist das Ziel der Gruppe, den Standort Deutschland international noch bekannter zu machen und für den Yachtbau in Deutschland zu werben. www.deutsche-yachten.de 

AS-yachts auf der boot in Düsseldorf: Halle 7a, Stand G08 (Gemeinschaftsstand Deutsche Yachten)

www.as-yachts.com 

Deutsche Yachten Pressekontakt Detlef Jens, redaktion@lenzpumpe.de