Herstellercode / Manufacturer Identification Code (MIC)

Essential requirement 2.1 of the Recreational Craft Directive 2013/53/EU requires each watercraft to be marked with a Watercraft Identification Number (WIN).

Therefore the manufacturer shall have in accordance with clause (2) a unique code of the manufacturer assigned by the national authority of the Member State.

In Germany, this unique code is assigned by the German Boat- and Shipbuilding Association (DBSV).

Application for the allocation of a Manufacturer Identification Code (MIC)

Die Grundlage für die Erfüllung der EU-Direktive für Sportboote, eine international genormte Kennzeichnung der Boote gemäß Anhang I, Absatz 2.1 der Richtlinie. Hierzu wird ein Bootscode zugeteilt, der in jedem Land einmalig sein muss.

In Deutschland führt der Deutsche Boots- und Schiffbauer-Verband dieses Verzeichnis.

Auftrag zur Zuteilung eines Hersteller-Codes (MIC) für die Rumpf- Identifikationsnummer nach EN/ISO 10087

Air Max 2018 Dunk SB