UV-Licht zeigt Osmose an

UV-Licht zeigt die Blasen. Das neue, einfache Verfahren hat Florian Brix von der Firma Peter Wrede Yacht Refits entdeckt.

Neues Verfahren zur Früherkennung von Osmoseschäden. Jeder fachkundige Gebrauchtboot-Verkäufer kennt das Problem: Kein noch so erfahrener Sachverständiger stellt ihm ein „Osmosefrei-Zertifikat“ aus. Und das mit gutem Grund: Bisher ist eine Osmose-Erkennung selbst für den Fachmann nur bei vorhandener Blasenbildung des Gelcoats möglich. Das Problem: Der osmotische Zersetzungsprozess des Laminats kann schon in vollem Gange sein, ohne dass es zu einer feststellbaren Blasenbildung gekommen ist.