Messe SMM - Schiff, Maschine, Meeretechnik

Traditionell weist ein großer Schiffspropeller, der von der Mecklenburger Metallguss GmbH angeliefert wurde, den Weg zur Messe. Der Propeller mit festen Flügeln wurde per Tieflader angeliefert und vor Ort fertig montiert.

Die maritime Branche zeigte Stärke und Innovationskraft. Mit 2.289 Ausstellern war die Hamburger Ausstellung wieder einmal die Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft. Die Messe Schiff, Maschine, Meerestechnik (SMM), die vom 4.-
7. September 2018 in den Hamburger Messehallen stattfand, brachte rund 50.000 Fachbesucher aus mehr als 120 Ländern zusammen und unterstrich damit einmal mehr ihre Rolle als Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft. Die Schwerpunkte der Veranstaltung unter dem Motto „Trends in SMMart Shipping“ waren die Themen Digitalisierung und Green Shipping. Mit insgesamt 2.289 Ausstellern aus 69 Nationen und fünf begleitenden Fachkonferenzen erfüllte die SMM die hohen Erwartungen der Branche und setzte Maßstäbe in Sachen Internationalität und Innovation. Insgesamt standen rund 93.000 m² in 13 Hallen zur Verfügung.