FAQ DSGVO: 9 Fragen, 9 Antworten zur Datenschutz-Grundverordnung für Handwerksbetriebe

1. Drohen bei Verstößen hohe Bußgelder bis 20 Mio. Euro? Nein. Der Bußgeldkatalog bei Datenschutzverstößen wurde im Zuge der Reform erweitert. Diese Erweiterung verfolgt jedoch ausschließlich den Zweck, global agierende Internetkonzerne angemessen sanktionieren zu können. Für mittelständische Betriebe und insbesondere für Kleinbetriebe hat dies keine relevanten Auswirkungen. 2. Wie hoch ist das Risiko von Abmahnungen? Abmahnungen drohen Betrieben wenn überhaupt nur dort, wo Angaben über den Datenschutz zu veröffentlichen sind.