Dubai International Boat Show

Gut belegter Messehafen vor den Hochhäusern Dubais. Der DBSV–Stand war auf dem Hafenvorfeld gut platziert.

Auch nach der 25 . Ausgabe der Dubai Boat Show haben die Veranstalter, die in diesem Zeitraum allerdings auch häufig gewechselt haben, weil die Show so oft weitergegeben wurde, noch nicht den Anschluss an internationale Standards gefunden. Geht man zum Beispiel auf der Website auf den Bereich „Press Releases“, in der Hoffnung, einen Abschlussbericht zu finden, erscheint lapidar dieser Schriftzug: „Sorry. The page you requested: press-releases does not exist.“ Vielleicht gibt es ja nicht viel zu sagen. Der Stand der Arbeitsgruppe Deutsche Yachten im DBSV war im dritten Jahr an dritter unterschiedlicher Position. Insgesamt war die Platzierung aber gut, weil die Deutschen Yachten am Übergang von
einem zum anderen Zelt platziert waren und jeder Messebesucher hier vorbei musste. Die Messe ist in drei Bereiche unterteilt: Den Hafen, das Hafenvorfeld und die Zelte.