Dieselkraftstoff der neuen Art

Synthetischer Dieselkraftstoff GTL ist farblos und verbrennt nahezu schadstoffrei.

Neben dem sauberen C.A.R.E. Diesel wird auch synthetischer Kraftstoff GTL an ersten Bootstankstellen angeboten. Ingrid Köhler, Ehefrau des Seglers und Bootseigners Viktor, hat ein feines Näschen und störte sich ständig über den leichten Dieselgeruch auf der Albin Alpha ihres Ehemanns. Das ist jetzt vorbei, denn Skipper Köhler tankt nur noch C.A.R.E. Diesel. Der Treibstoff, der überwiegend aus Lebensmittelresten und Abfallstoffen in Skandinavien hergestellt wird, und den es an einigen Bootstankstellen wie im Hafen von Damp bei Eckernförde gibt, ist nicht nur geruchlos, sondern verbrennt auch nahezu schadstofffrei.