ARC Baltic: Vom Atlantik zur Ostsee

ARC-Veranstalter plant eine Fahrtensegler-Rallye von Kiel nach St. Petersburg.

ARC Baltic: Vom Atlantik zur Ostsee

Der World Crusing Club (WCC), der auf Fahrtenseglerregatten spezialisierte Organisator aus England und Veranstalter der größten Veranstaltung dieser Art über den Atlantik (ARC, Atlantic Rallye for Cruiser), kündigt eine neue Etappenwettfahrt auf der Ostsee an: Die erste ARC Baltic Rallye, die für den Sommer 2014 geplant ist. Unter dem Motto „sechs Hauptstädte in sechs Wochen“ bietet diese neue Rallye für WCC einen ungewohnten neuen Schwerpunkt. Sie unterscheidet sich von den Trans-Ozean-Veranstaltungen, für die der WCC eigentlich bekannt ist, durch ein ausgedehntes Landprogramm. Bereits seit 27 Jahren beteiligen sich bis zu 240 Crews mit ihren Yachten an der Atlantik-Rallye.