111 Jahre Abeking & Rasmussen

Abeking & Rasmussen heute: neue Werfthallen und Superyachten wie die "Elandes" und die 98 Meter lange "Aviva".

Sehenswerte Ausstellung im Robbe & Berking Yachting Heritage Centre in Flensburg. Die Geschichte von Abeking & Rasmussen (A&R) beginnt mit der Sehnsucht nach dem Meer – und mit Henry Rasmussen, von seinen vielen Freunden in aller Welt Jimmy genannt, der 1877 in Dänemark zur Welt kam. Der talentierte Sohn einer Bootsbauerfamilie war leidenschaftlicher Segler und machte sein Hobby zum Beruf, als er am 1. Oktober 1907 in Lemwerder bei Bremen die Yacht- und Bootswerft Abeking & Rasmussen gründete. Das Robbe & Berking Yachting Heritage Centre widmet sich bis zum 15. Oktober in der bisher größten Ausstellung über Abeking & Rasmussen der Geschichte dieser Werft, die nicht nur für Generationen von Seglern Legendenstatus hat.